Teilnehmer der Quartierswerkstatt am 20. Juni 2017

Gruppenfoto "Wir sind die Feuerwache"

Das Konzeptpapier, mit dem sich der Alte Feuerwache Weimar e.V. um das Gelände bewirbt, nimmt Gestalt an. Bis zum 08.09. soll es fertig werden - dafür brauchen wir allerdings eure Hilfe:

Das wichtigste Bild im Konzept wird ein Foto mit allen Interessierten und Unterstützenden (also, euch!) sein, um zu zeigen, wie viele Menschen hinter dem Bürgerprojekt Alte Feuerwache stehen. Wir werden das Foto am 31.08. um 17 Uhr auf der Wiese vor dem Reithaus/Stadtschloss im Ilmpark aufnehmen. Kommt vorbei, bringt Freunde und Familie mit und zeigt eure Solidarität und Sympathie! 

Wenn ihr Zeit und gutes Wetter mitbringt, seid ihr danach noch zum gemeinsamen Ausklingen des Nachmittags auf der Wiese eingeladen. Bringt gerne Decke, Ball, Frisbee und Picknick mit. Bei der Gelegenheit könnt ihr die Menschen, die hinter dem Alte Feuerwache Weimar e.V. stecken, kennenlernen und eure Fragen an sie loswerden.

Wir und die Mitglieder des Alte Feuerwache e.V. freuen uns auf euer Kommen.

 

PS: Wenn ihr an Neuigkeiten und Entwicklungen bezüglich der Alten Feuerwache angeschlossen sein oder euch selbst im Projekt engagieren wollt, füllt unser Kontaktformular aus. Dann werdet ihr in den Interessentenverteiler aufgenommen.

Weiterlesen …

Praktikum beim Wohnprojektor

Wer hilft uns, das gemeinschaftliche Wohnen und Arbeiten in Thüringen aus der Nische zu heben? In unserem Team wird demnächst ein Praktikumsplatz frei.

zur Ausschreibung: http://www.wohnprojektor.de/praktikant_in.html

Weiterlesen …

Alte Feuerwache: Quartierswerkstatt stiftet Ideen

Wie kann man die Alte Feuerwache mit Leben füllen? Was braucht es, um sie für ihre Umgebung zu einem attraktiven offenen Ort zu machen? Welche Ideen hast du für das Gelände? Was wünscht du dir?

Der Alte Feuerwache e.V. machte sich mit Fragen wie diesen bei der Quartierswerkstatt am 20. Juni 2017 auf die Suche nach konkreten Ideen und Wünschen...

Weiterlesen …

Alte Feuerwache Weimar: Ausschreibung über Konzeptverfahren

Unglaublich! Die Stadt Weimar traut sich was und schreibt die alte Feuerwache im Konzeptverfahren aus, mitsamt der angrenzenden Wohnhäuser aus der Gründerzeit!

Damit hat eine Bürgerinitative eine reale Chance, das 3.800m² große Gelände zu erwerben und mitten in der Innenstadt circa 20 bezahlbare und selbstverwaltete Wohnungen zu schaffen. Eine Gruppe mutiger VisionärInnen auf Wohnungssuche gibt es schon. Diese sucht nun weitere Interessierte, um gemeinsam mit uns das Nutzungskonzept zu entwickeln.

Weiterlesen …

120 Besucher zum Tag der offenen Tore im ProjektWerk

Über 100 Besucher waren am Samstag mit uns auf dem ProjektWerk-Gelände! Danke fürs Kommen.

Nun geht es weiter: Begehungen jeden Samstag 10 Uhr. Infotreffen jeden Donnerstag 19 Uhr. 

Milchhofstraße 22 | "Alte Wägetechnik"
weitere Infos: www.projektwerk-weimar.de

 

Weiterlesen …

Genossenschaft ProjektWerk eG i.G. gegründet

Seit August 2016 haben wir das Projekt „alte Wägetechnik“ beworben und über 100 Interessenten über das Gelände geführt. Gestern Abend war es endlich soweit: Dreizehn Menschen aus Weimar und Umgebung kamen zur Gründungsversammlung und riefen mit ihrer Unterschrift unter der gemeinsam entworfenen Satzung die Genossenschaft „ProjektWerk“ ins Leben. Das 14. Mitglied wurde die Energie in Bürgerhand Weimar eG.

Weiterlesen …

Besuch Gewerbehof Schlachthofstraße

Am Dienstag, 6.9., besuchten wir den Gewerbehof in der Schlachthofstraße 8. Hier haben sich diverse Handwerker, Künstler und Selbstständige zur Miete in den Modulen einer alten Güterumschlagshalle der Deutschen Bahn eingerichtet. Andreas Kurdinat, der vor Ort eine Werkstatt für Gitarrenbau betreibt, führte uns über das Gelände und erzählte uns, wie sich der Alltag im Projekt gestaltet.

Viele Ideen - vor allem bei der Freiflächennutzung - können wir bei der Wägetechnik gut gebrauchen. So haben die Mieter vor Ort ein Gewächshaus, einen Hühnerstall, eine Feuerstelle, diverse Hochbeete, eine Bar und seit diesem Jahr sogar einen Pool gebaut - alles in Eigenleistung. Vielen Dank an Andreas und seine Kolleg_innen, dass wir das Projekt kennenlernen durften!

Weiterlesen …

Kontakt

Du hast allgemeine Fragen, interessierst Dich für ein bestimmtes Projekt oder willst Dich zu einer Führung anmelden?

Dann rufe uns an: 03643/44 80 299

Schreibe uns eine Email: post@wohnprojektor.de

Oder fülle einfach unser Kontaktformular aus (* Pflichtfelder, damit wir Sie erreichen können):

Betreff:
Bitte rechnen Sie 6 plus 1.