Grundstück

Wir haben mit der Stadt Bad Berka einen Anhandgabevertrag über das 2.875 m² große Baugrundstück hinter der Kirche geschlossen. Mit verkauft werden soll das leerstehende Stallgebäude. Das Grundstück ist ruhig gelegen, direkt am Dorfrand. Dahinter liegen nur noch Schafweiden, Gärten und Wälder, die zum Spazierengehen einladen. Der Blick schweift über die Dächer von Bergern und das Ilmtal bis zum Paulinenturm bei Bad Berka.

Altbau

Der bestehende Altbau ist das Bon Bon des Grundstücks. Die leerstehenden Stallungen im Erdgeschoss und Wohnungen in den beiden Obergeschossen können ganz nach euren Vorstellungen gestaltet und genutzt werden. Die Bausubstanz ist solide und das Dach ist dicht, sodass ihr die Räume direkt nach dem Grundstückskauf nutzen könnt.

Dank der zusätzlichen Nutzfläche braucht der Neubau nicht unterkellert zu werden. Denn der Altbau bietet jede Menge Platz für Gemeinschaftsräume, Lagerflächen, Werkstätten, Ateliers und all die anderen extra Räume, die ihr euch für euer Mehr-Generationen-Haus wünscht.

Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 1. OG
Grundriss 1. OG